Brunnen und Wasserspiele in Dresden:

Am Hauptbahnhof (Wiener Platz) und in der Prager Straße


Wasserspiele am Wiener Platz

Bei der nach 2002 vorgenommenen Neugestaltung des Bahnhofvorplatzes (Wiener Platz an der Nordseite des Hbf) wurden vier gleichartige, in einer Linie liegende rechteckige Wasserbecken installiert, die sich zwischen die gläsernen Pavillons und die Oberlichter der Tiefgarage einfügen und so den sachlich-kühl wirkenden Platz auflockern.

Wasserspiele am Wiener Platz
Bild "DD_WienerPlatz_01.jpg"
Bild "DD_WienerPlatz_03.jpg"Bild "DD_WienerPlatz_04.jpg"Bild "DD_WienerPlatz_05.jpg"
Bild "DD_WienerPlatz_02.jpg"
Bild "DD_WienerPlatz_06.jpg"


Marie-Gey-Heinze-Brunnen

Völlig anders präsentiert sich der auf der Südseite des Bahnhofs am Friedrich-List-Platz befindliche Marie-Gey-Heinze-Brunnen. Der 1911 eingeweihte Brunnen mit schöner Bronzeplastik wurde von Georg Wrba geschaffen und ist der Malerin Marie Gey-Heinze gewidmet, die 1908 aus dem Leben schied. Ihr Vater übertrug der Stadt Dresden eine Stiftung und beauftragte Wrba mit der Ausführung des Brunnens. Auf dem Sandsteinsockel im Becken stützen zwei Putten eine Muschelschale mit stehender Aphrodite, die Weintrauben und Blumen in den Händen hält.

Marie-Gey-Heinze-Brunnen, Listplatz
Bild "DD_MarieGey_01.jpg"
Bild "DD_MarieGey_06.jpg"
Bild "DD_MarieGey_02.jpg"Bild "DD_MarieGey_03.jpg"
Bild "DD_MarieGey_05.jpg"
Bild "DD_MarieGey_07.jpg"Bild "DD_MarieGey_08.jpg"
Bild "DD_MarieGey_04.jpg"
Bild "DD_MarieGey_09.jpg"

Bild "2_back.png"   Bild "2_up.png" Bild "2_next.png"

Wasserspiele auf der Prager Straße

In dem Ende der 1960er bis Anfang der 1970er Jahre neugestalteten Raum der Prager Straße entstanden mehrere große Brunnenbecken mit eindrucksvollen Wasserspielen. Den Auftakt bildete auf dem heutigen Wiener Platz (damals Leninplatz mit Lenindenkmal) ein Langbecken mit 5 (?) Düsenbündeln (1998 entfernt, seitdem Baugrube!), in der Prager Straße folgten dann von Süden nach Norden zunächst ein Wasserbecken mit bis zu 5 Meter hohen Brunnenschalen, danach der sogenannte "Pusteblumenbrunnen" mit je 5 "Pusteblumen" und 5 "Pilzen" und vor dem Rundkino als drittes ein aus zwei Becken bestehender und so geschickt die Geländestufe überbrückender Stufenbrunnen mit 117 in mehreren Reihen und Bündeln angeordneten Düsen. Leider wurden alle diese Brunnen bei der Neugestaltung ab 2002 entfernt, lediglich der beliebte "Pusteblumenbrunnen" ist stark zurückgebaut am Eingang der Straße erhalten worden. Nach der Neugestaltung erfreuen nun seit 2004 neben dem schon erwähnten "Pusteblumenbrunnen"-Rest noch vier weitere, langestreckte, allerdings ziemlich niedrige Wasserbecken die Einwohner und Besucher. Der  -->ursprüngliche "Pusteblumenbrunnen" ist jetzt im Stadtteil Prohlis zu bewundern.

Wasserspiele in der Prager Straße
Bild "DD_Pragerstr_b01.jpg"
Bild "DD_Pragerstr_b05.jpg"
Bild "DD_Pragerstr_b07.jpg"
Bild "DD_Pragerstr_b08.jpg"
Bild "DD_Pragerstr_b02.jpg"Bild "DD_Pragerstr_b03.jpg"
Bild "DD_Pragerstr_b06.jpg"
Bild "DD_Pragerstr_b09.jpg"Bild "DD_Pragerstr_b10.jpg"
Bild "DD_Pragerstr_b04.jpg"
Bild "DD_Pragerstr_b11.jpg"

Bild "2_back.png"   Bild "2_up.png" Bild "2_next.png"

Der Zierbrunnen auf der Prager Straße wurde 1969 von Vinzenz Wanitschke gestaltet. Wenn man dicht herangeht und ganz genau hinhört, dann kann man ein Glucksen wie aus großer Tiefe hören...

Zierbrunnen in der Prager Straße
Bild "DD_PragerStrTrink_b01.jpg"Bild "DD_PragerStrTrink_b02.jpg"
Bild "DD_PragerStrTrink_b03.jpg"Bild "DD_PragerStrTrink_b04.jpg"Bild "DD_PragerStrTrink_b05.jpg"

Bild "2_back.png"   Bild "2_up.png" Bild "2_next.png"

Wasserspiele auf der Prager Straße um 1980

Bei der Neugestaltung ab 2002 wurden das Wasserbecken mit den hohen Brunnenschalen am Beginn der Prager Straße und das Wasserspiel am Rundkino nicht wieder in die Gestaltung einbezogen. Schade!

Ehemalige Wasserspiele auf der Prager Straße (um 1980)
Bild "DD_PragerHist_01.jpg"Bild "DD_PragerHist_02.jpg"Bild "DD_PragerHist_03.jpg"
Bild "DD_PragerHist_04.jpg"Bild "DD_PragerHist_05.jpg"Bild "DD_PragerHist_06.jpg"

Bild "2_back.png"   Bild "2_up.png" Bild "2_next.png"

Bild "2_next.png"
zum Altmarkt...