Gästebuch


Das Gästebuch steht Ihnen für Kommentare, Anregungen, Hinweise und Kritiken zur Verfügung. Ich freue mich über Ihre Einträge, behalte mir aber vor, unsinnige Einträge oder anstößige Inhalte umgehend zu entfernen. Bitte denken sie auch daran, für den Schutz vor unerwünschtem Spam die kleine Aufgabe zu lösen. Vielen Dank.
Allen Besuchern, die mir im Gästebuch oder per E-Mail Ihre Meinung kund taten und  mit Ihren Hinweisen und Kritiken geholfen haben, die Seite zu verbessern, danke ich sehr herzlich! hb - Januar 2018

-----------
Datenschutzerklärung
Wenn Sie mir eine E-Mail oder eine Nachricht per Kontaktformular senden, so werden Ihre Daten nur verwendet, soweit es für die Korrespondenz mit Ihnen erforderlich ist. Ich behandle Ihre Daten entsprechend den Bestimmungen des Datenschutzrechts und treffe größtmögliche Vorkehrungen für deren Sicherheit.
Ich weise darauf hin, dass Einträge im Gästebuch öffentlich einsehbar sind und dass beim Versand von E-Mails die Datenübertragung über das Internet ungesichert erfolgt und die Daten somit theoretisch von Unbefugten zur Kenntnis genommen oder auch verfälscht werden könnten.
-----------

Neuer Eintrag
Name *
E-Mail Homepage 1 plus 1   *
Eintrag *
* Pflichtfelder

Anzahl Einträge: 25 Seite:123 

  • #15 17.01.2017,18:31:16 BSHE-Mail
    Wir waren das erste Mal im "Osten" und begeistert von den Städten Halle, Jena, Erfurt, Merseburg(mehr haben wir nicht geschafft!). Viele Einheimische konnten uns leider fast keine Infos zu den Brunnen, Türmen und anderen Bauten sagen... so bin ich auf diese sehr sehr gute Seite im Internet gestossen und begeistert!! Tausend Dank für die wunderbaren Fotos und Erläuterungen!!
  • #14 17.02.2015,18:21:56 Alexander von Vietinghoff
    Was wäre "das schöne Detail" ohne "die guten Detailaufnahmen" ??
  • #13 17.02.2015,18:14:22 Alexander von VietinghoffE-Mail
    Gratuliere zu dieser liebevoll, sorgältig und mit aufmerksamem Auge so persönlich gestalteten Seite! Eine "Fundgrube" (welch hässliches Wort!) eigener alter, tiefsitzender Erinnerungen aus einer Zeit vordigitaler Kameras und neuer noch undentdeckter optischer Leckerbissen...
  • #12 17.12.2014,13:44:50 Koerting, KirstenE-Mail
    Hallo Herr Brünig,

    in Vorbereitung unseres Seminargruppentreffens im nächsten Jahr in der Altmark [Tangermünde und Havelberg(wegen der BUGA)] bin ich auf Ihre sehr ansprechende Internetseite gestoßen. Vielen Dank dafür.
    Als Altmärkerin freue ich mich immer besonders, wenn Menschen von außerhalb die unsere Kulturgüter zu schätzen wissen. Den hiesigen Bewohnern fehlt oft das Bewusstsein dafür.
    Mit freundlichen Grüßen
    Kirsten Körting
    Mit freundlichen Grüßen
  • #11 10.09.2014,15:39:32 Gisela HausdorfE-Mail
    Hallo, Herr Brünig,
    dieses ist mein 2. Versuch, Ihnen meine Begeisterung über Ihre Seiten zu übermitteln!
    Herzlichen Dank und machen Sie weiter!
    Mit besten Grüßen
    Gisela Hausdorf
  • #10 17.08.2014,16:57:25 Frank EbertE-Mail
    Hallo aus Ostwestfalen,
    ich (Jahrgang 1958) bin auf der Suche nach aktuellen Informationen zum Großsedlitzer Garten auf dieser wunderschönen Seite gelandet und habe für mich, wie auch einen in Chemnitz lebenden über 83-jährigen Freund, ein früherer Kollege meines Vaters, der selbst keinen Internetzugang hat, auf diesem Wege an die von ihm gesuchten Infos zu diesem Thema gelangt und konnte ihm dann telefonisch berichten.
    Das hat nun in mir bewirkt, meinen alten Freund Anfang Oktober zu besuchen und mit ihm zusammen nach Dresden und Großsedlitz zu fahren. Er und seine jüngst verstorbene Ehefrau haben in mir vor fast 30 Jahren die Leidenschaft für Dresden und das Schöne  dort und anderswo geweckt. Es ist nach fast 3 Jahren endlich wieder einmal Zeit die wiedererstandenen Schönheiten in Dresden und Umgebung erleben zu dürfen.  

    Vielen Dank für die Inspiration und viele Grüße
  • #9 29.08.2013,14:21:00 SteinhauerE-Mail
    Guten Tag Herr Brünig,
    ich war im August in Dresden. Ohne Ihre fantastischen Seiten hätte ich meine Bilder nicht so gut bearbeiten können.
    Danke und machen Sie weiter so. Reisen Sie doch mal in die Toscana! Dort könnten Sie sich richtig "austoben" und ich würde wahrscheinlich sehr davon provitieren.
    Viele Grüße aus dem Rheinland
    C. Steinhauer
  • #8 03.03.2013,17:02:34 Barbara BeierE-Mail
    Gerne schaue ich mir Ihre wunderbaren Brunnenfotos an. Ich habe alle Dresdner Brunnen (im öffentlichen Bereich) aufgesucht und bin immer noch dabei, meine Fotosammlung zu verbessern und zu vervollständigen. Ihre Bilder waren mir immer eine Anregung.
    Ein Tipp: Der Neptunbrunnen in Dresden wurde aufwändig saniert und es sind nur noch kleine Restarbeiten zu erledigen. Ich denke, da gibt es bald eine schöne Einweihungsfeier und dann wunderbare Fotos vom alten - neuen Brunnen!
    Viele Grüße
    B. Beier
  • #7 20.02.2012,09:57:33 DirkE-MailHomepage
    Die Webseite gefällt mir sehr gut.
    Hier finde ich interessante Erklärungen zu den einzelnen Plastiken und Denkmäler die öfters in Vergessenheit geraten.  

    Auch beeindruckend Dein Panorama von der Kuppel des Petersdom. Aus eigenen Erfahrungen ist es durch die vielen Menschenmassen nicht leicht eins zu "schießen".
    Weiterhin ist es sehr gut zusammengesetzt.

    Ich würde mich freuen, wenn mehrere den Link zu Deiner Seite im Netz finden, denn lohnenswert ist die Seite auf alle Fälle.
  • #6 26.05.2011,18:01:45 LarsHomepage
    Hallo Harald,
    tolle Idee und Seite.
    Weiter so, ich bin gespannt auf viele Fotos.
    Gerade in Richtung Erzgebirge!
    ;)

    Gruss Lars

Seite:123