Brunnen und Wasserspiele in kleineren und mittleren Städten Sachsens und Sachsen-Anhalts:

Zittau - Teil 2: Brunnen am Grünen Ring

Wo sich in vergangenen Zeiten trutzige Mauern, Türme und Gräben befanden, zieht sich heute eine Grünanlage rings um die Zittauer Altstadt. Hier kann man eine Reihe von Brunnen und Wasserspielen entdecken.

Brunnen vor St. Jacob an der Webergasse

Dieser schön gestaltete kleine Platz liegt vor dem Altersheim St.Jacob an der Webergasse.

Brunnen vor St.Jacob, Webergasse
Bild "Z_Webergasse_01.jpg"Bild "Z_Webergasse_02.jpg"
Bild "Z_Webergasse_03.jpg"Bild "Z_Webergasse_04.jpg"Bild "Z_Webergasse_05.jpg"


Brunnen in der Grünanlage am Heinrich-Heine-Platz und Kugelbrunnen vor der Hochschule


Am Heinrich-Heine-Platz
Bild "Z_HeinePlatz_01.jpg"Bild "Z_HeinePlatz_02.jpg"Bild "Z_HeinePlatz_03.jpg"Bild "Z_HeinePlatz_04.jpg"
Kugelbrunnen vor der Hochschule
Bild "Z_Kugelbrunnen_01.jpg"Bild "Z_Kugelbrunnen_02.jpg"Bild "Z_Kugelbrunnen_03.jpg"

Bild "2_back.png"   Bild "2_up.png"   Bild "2_next.png"

Das Schleifermännchen

Unermüdlich schleift er seine Axt, raucht dabei sein Pfeifchen und wird erheblich nass dabei. Seit 1824 gibt es den Schleifermännchenbrunnen unterhalb der Kreuzkirche, die Figur erinnert an ein damals stadtbekanntes Original.

Schleifermännchen
Bild "Z_Schleifermaennchen_01.jpg"Bild "Z_Schleifermaennchen_02.jpg"
Bild "Z_Schleifermaennchen_03.jpg"Bild "Z_Schleifermaennchen_04.jpg"Bild "Z_Schleifermaennchen_05.jpg"

Bild "2_back.png"   Bild "2_up.png"   Bild "2_next.png"

Bild "2_next.png"
nach Zwickau